Doppelbesteuerungsabkommen

Die Kommission folgt ausserdem dem Beschluss des Nationalrates aus der vergangenen Wintersession und beantragt, das Doppelbesteuerungsabkommen mit Brasilien (18.064; 10 zu 1 Stimmen bei 1 Enthaltung) und dem Vereinigten Königreich (18.062; einstimmig) zu genehmigen.

zsis) 2019, Aktuell | Bilaterale Verträge und DBA

Weitere Hinweise: